Budo Kunst - Begriff

Unter dem Begriff „Budo“, welcher für den Vereinsnamen gewählt wurde,  werden im allgemeinen alle asiatischen Kampfsportarten zusammengefasst.  Hintergründig betrachtet ist es jedoch weitaus mehr als nur ein Überbegriff Kampfsport, sondern eine Lebenseinstellung, welche sowohl früher als auch noch heute von Samurais und anderen Kampfkünstlern praktiziert wird. 

Wenn man sich die sieben Tugenden des Budo veranschaulicht, kann man unschwer erkennen, dass hier Werte vermittelt werden, die gerade in der heutigen Zeit von größter Bedeutung sein sollten. 

Die sieben Tugenden des Budo:
  • JIN - Güte
  • GI - Ehre, Gerechtigkeit
  • REI - Höflichkeit, Etikette
  • CHI - Weisheit, Intelligenz
  • SHIN - Aufrichtigkeit
  • CHU - Loyalität
  • KOH - Pietät